Bürgerinformationssystem

Vorlage - 31/2009  

 
 
Betreff: Umbesetzung von Gremien in Drittorganisationen
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
Federführend:Zentrale Steuerungsunterstützung   
Beratungsfolge:
Kreisausschuss
12.03.2009 
Kreisausschuss ungeändert beschlossen   
Kreistag
26.03.2009 
Kreistag ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Der Kreistag benennt folgende Vertreter für die aufgeführten Gremien:

 

 

 

 

Der Kreistag benennt folgende Vertreter für die aufgeführten Gremien:

 

  • Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH:
    stellvertretendes Mitglied der Gesellschafterversammlung

    bisher:FBL Ralf Hellermann
    neu:Volker Topp, Beteiligungsmanagement

 

  • CARTEC Technologie- und EntwicklungsCentrum Lippstadt GmbH
    stellvertretendes Mitglied der Gesellschafterversammlung
    bisher:Dr. Hermann Tenholt
    neu:Volker Topp, Beteiligungsmanagement

 

  • Technologie- und Wissenstransfer im Kreis Soest e.V.
    Geschäftsführung für den Verwaltungsbereich (kaufmännische Geschäftsführung)
    bisher:Dr. Hermann Tenholt
    neu:Volker Ruff, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

 

 

III

III. Zusammenfassung

 

In die Neuorganisation der Wirtschaftsförderung sollen auch die Technologiezentren integriert werden. Dazu werden in einem ersten Schritt Umbesetzungen vorgeschlagen – weitere sollen zu gegebener Zeit folgen.

 


IV. Sachdarstellung

 

Im Zuge der Neuorganisation der Wirtschaftsförderung sollen auch die Vertretungen des Kreises in den Organen der wirtschaftsfördernden Einrichtungen den veränderten Rahmenbedingungen angepasst werden. Im Zusammenhang mit den Bestrebungen der Bündelung und der Integration der vom Kreis geförderten Technologiezentren sind zunächst folgende Umbesetzungen vorgesehen – weitere sollen zu gegebener Zeit folgen:

 

 

A. Bestellung auf Vorschlag der Landrätin:

 

Ist mehr als ein Vertreter des Kreises in den Organen/ Gremien von Drittorganisationen zu benennen, muss die Landrätin oder ein von ihr vorgeschlagener Beamter oder Angestellter des Kreises dazuzählen (vgl. § 26 Abs. 5 KrO und § 113 Abs. 2 GO).

 

Folgende Mandate sind auf Vorschlag der Landrätin durch den Kreistag zu bestellen:

 

  • Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH:
    stellvertretendes Mitglied der Gesellschafterversammlung

    bisher:FBL Ralf Hellermann
    neu:Volker Topp, Beteiligungsmanagement

 

 

 

         CARTEC Technologie- und EntwicklungsCentrum Lippstadt GmbH
stellvertretendes Mitglied der Gesellschafterversammlung

bisher:Dr. Hermann Tenholt
neu:Volker Topp, Beteiligungsmanagement

 

Hinweis:

Das weitere Mandat des Kreises Soest in der Gesellschafterversammlung der CARTEC GmbH bleibt davon unberührt.

 

 

B. Unmittelbare Bestellung durch den Kreistag:

 

Satzungsgemäß hat der TWS e.V. zwei (nebenberufliche) Geschäftsführer. Ein Geschäftsführer, der zugleich wissenschaftlicher Leiter des Instituts ist, wird vom Vorstand im Benehmen mit der Universität Soest bestellt. Der andere Geschäftsführer für den Verwaltungsbereich (kaufmännische Geschäftsführung) wird vom Kreis Soest bestellt.

 

Folgende Umbesetzung wird vorgeschlagen:

 

Technologie- und Wissenstransfer im Kreis Soest e.V.

Geschäftsführung für den Verwaltungsbereich (kaufmännische Geschäftsführung)

 

bisher:Dr. Hermann Tenholt
neu:Volker Ruff, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH