Bürgerinformationssystem

Vorlage - 181/2020  

 
 
Betreff: Bestellung der Schriftführerin und deren Vertretungen gem. § 37 Abs. 1 KrO NRW
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
  Aktenzeichen:10.24.01
Federführend:01 - Büro der Landrätin   
Beratungsfolge:
Kreistag Entscheidung
12.11.2020 
Konstituierende Sitzung des Kreistages ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der Kreistag bestellt Christin Thiemann zur Schriftführerin gem. § 37 Abs. 1 KrO NRW. Sie wird im Falle der Abwesenheit durch Peter Franken und Karina Sperling vertreten.   

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Höhe der gesamten finanziellen Auswirkungen:

-

Produkt:

01.24.01

x

Die erforderlichen Mittel sind im Produkt eingeplant.

 

Die erforderlichen Mittel sind teilweise im Produkt eingeplant, eine Deckung erfolgt durch:

 

Die erforderlichen Mittel sind nicht eingeplant.

Erläuterungen:

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Zusammenfassung

 

Zum Erstellen und Unterzeichnen der Sitzungsniederschriften des Kreistags bestellt der Kreistag einen Schriftführer/eine Schriftführerin sowie die Stellvertretung (vgl. § 37 Abs. 1 KrO NRW i.V.m. § 24 Abs. 1 der Geschäftsordnung für den Kreistag des Kreises Soest).

 

 

 

 

Sachdarstellung

 

Gemäß § 37 Abs. 1 KrO NRW ist über die im Kreistag gefassten Beschlüsse eine Niederschrift zu erstellen. Diese ist von der Landrätin und von der vom Kreistag zu bestellenden Schriftführung zu unterzeichnen.

 

Christin Thiemann leitet die Geschäftsstelle des Kreistages in der Abteilung Büro der Landrätin. Sie soll daher auch zur Schriftführerin bestellt werden. Die Vertretung der Schriftführerin soll durch den Abteilungsleiter der Abteilung Büro der Landrätin, Peter Franken, sowie die Mitarbeiterin Karina Sperling sichergestellt werden.