Bürgerinformationssystem

Vorlage - 206/2018  

 
 
Betreff: Zuschussanträge für den Haushalt 2019, (Teil-)Budget des Dezernats 05 - Jugend,
Schule und Gesundheit: Abt. 51 - Jugend und Familie
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
Im Auftrag / In Vertretung:Im Auftrag
Federführend:51 Jugend und Familie   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss Entscheidung
22.11.2018 
18. Sitzung des Jugendhilfeausschusses ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt
Anlagen:
Anlage Antragsliste 2019  
Antrag Nr. 1 2018 09 25 Gemeinsam e.V.  
Antrag Nr. 2 2018 09 06 Sommerland Diakonie  
Antrag Nr. 3 2018 07 11 donum vitae Schwakofli  
Antrag Nr. 4 2018 09 04 Diakonie Schwakofli  
Antrag Nr. 5 2018 09 20 AWO Schwakofli  
Antrag Nr. 6 2018 09 17 SkF LP Schwakofli  
Antrag Nr. 7 2018 06 26 Kath. Ehe- Familien- und Lebensberatung  
Antrag Nr. 8 2018 09 05 Ehe- Familien- und Lebensberatung Diakonie  
Antrag Nr. 9 2018 09 30 Kontaktstelle Werl West  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der Jugendhilfeausschuss beschließt in seiner Sitzung am 22.11.2018 über die

Zuschussanträge im Einzelnen für das Haushaltsjahr 2019. Die beschlossenen

Zuschussanträge werden im Protokoll aufgelistet und stehen unter dem Vorbehalt der

Verabschiedung und Genehmigung des Haushalts 2019.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Höhe der gesamten finanziellen Auswirkungen:

72.022 Euro

Produkt:

06.51.50 und 06.51.40

x

Die erforderlichen Mittel sind im Produkt eingeplant.

 

Die erforderlichen Mittel sind teilweise im Produkt eingeplant, eine Deckung erfolgt durch:

 

Die erforderlichen Mittel sind nicht eingeplant.

Erläuterungen:

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Zusammenfassung

Entsprechend der „Dienstanweisung über die Gewährung von Zuschüssen“ können bis zum

30.09. jeden Jahres Anträge auf Zuschüsse für das Folgejahr gestellt werden.

Für insgesamt 9 Maßnahmen sind Anträge gestellt mit einer Antragssumme von 82.129 EUR und in der als Anlage beigefügten Übersicht aufgelistet. Mittel wurden im Rahmen der Haushaltsplanung in Höhe von 72.022 EUR angemeldet.

Die Bewilligung der Zuschüsse steht unter dem Vorbehalt der Verabschiedung und

Genehmigung des Haushalts 2019.


Sachdarstellung

Entsprechend der „Dienstanweisung über die Gewährung von Zuschüssen“ können bis zum

30.09. eines jeden Jahres Anträge auf Zuschüsse für das Folgejahr gestellt werden.

 

Bisher wurden die Anträge auf Gewährung eines Zuschusses im Jugendhilfeausschuss unter

dem Tagesordnungspunkt Haushalt behandelt. Nun soll in einem eigenen

Tagesordnungspunkt hierzu beschlossen werden.

 

Eine Übersicht zu den Anträgen, die für 2018 gestellt wurden, ist beigefügt.

 

Es handelt sich um die gleichen Maßnahmen, für die auch 2018 Zuschüsse gewährt wurden.

Weitere Anträge für den Jugendhilfebereich liegen nicht vor.

Die Bewilligung steht unter dem Vorbehalt der Verabschiedung und Genehmigung des

Haushalts 2019.