Bürgerinformationssystem

Auszug - Ausbildungsbedarf 2012  

 
 
Kreisausschuss
TOP: Ö 10
Gremium: Kreisausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 16.06.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:15 - 18:50 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungszimmer 1
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
88/2011 Ausbildungsbedarf 2012
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
Federführend:Personaldienst   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Aussprache: Abg. Schladör (CDU), FV Kremer, (BG), FV Jäger (SPD), Kreisdirektor Lönnecke

Die Vertreter von CDU und BG zeigen sich erfreut über die Vorlage. Sie sei schlüssig aufgebaut und entspreche dem Wunsch des Kreisausschusses im letzten Jahr. Aus Sicht von FV Jäger sei die mittelfristige Personalplanung nicht nachvollziehbar. Eine Analyse sei wünschenswert, um die konkrete Personalentwicklungsplanung ausführlich darzustellen. Hierzu erklärt Kreisdirektor Lönnecke, dass dies im nächsten Personalbericht umgesetzt werde. Darüber hinaus weist er darauf hin, dass mittelfristig etwa ein Drittel des derzeitigen Personals in Ruhestand gehen werde. Der dadurch entstehende Personalbedarf könne allein durch Einstellung und Ausbildung nicht mehr gedeckt werden; es müssen auch zusätzlich fertig ausgebildete externe Kräfte eingestellt werden.

Der Kreisausschuss fasst anschließend folgenden


Der Kreisausschuss stimmt für 2012 der Einstellung und Ausbildung von

  • 6 Inspektoranwärtern/innen für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • 6 Verwaltungsfachangestellten
  • 1 Geomatiker / Geomatikerin
  • 1 Vermessungstechniker / Vermessungstechnikerin
  • 1 Vermessungsinspektoranwärter / 1 Vermessungsinspektoranwärterin

zu.