Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen  

 
 
Ausschuss für Bau-, Straßenwesen und Immobilien
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Bau-, Straßenwesen und Immobilien Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 06.09.2007 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:10 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungszimmer 1
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
 
Wortprotokoll

a)

 

a)      Kreuzung B 55 / K 8 zwischen Effeln und Uelde

Der Kreuzungsbereich ist seit langem ein Unfallhäufungspunkt. Herr Trelle erläutert, dass durch die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km/h und das Aufstellen von Starenkästen die Unfallzahlen zwar reduziert werden konnten, eine endgültige Entschärfung der Situation erfordert jedoch umfangreichere Maßnahmen. Daher sollen nunmehr die Einmündungstrichter verkleinert werden, sodass alle Verkehrsteilnehmer eine bessere Sicht erhalten. Für die bauliche Unterhaltung der B 55 sowie des Kreuzungsbereichs ist der Landesbetrieb Straßen.NRW zuständig.

 

b)      Ausbau des Rad- und Gehweges entlang der K 50

Auf Nachfragen von Herrn Marpert (SPD) erläutert Herr Trelle, dass der Ausbau des Rad- und Gehweges entlang der K 50 zwischen Eringerfeld und Steinhausen in 2008 erfolgen soll.