Bürgerinformationssystem

Auszug - Besichtigung von Kalkmagerrasenflächen am Hohen Stein bei Kallenhardt  

 
 
Landschaftsbeirat
TOP: Ö 4
Gremium: Naturschutzbeirat Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 20.06.2016 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 20:35 Anlass: Sitzung
Raum: Auswärtiger Raum
Ort: Auswärtiger Raum
 
Wortprotokoll

 

Bei einer weiteren Exkursion wird eine Kalkmagerrasenfläche am Hohen Stein bei Kallenhardt besichtigt.  ABU-Mitarbeiter Dr. Hans-Jürgen Geyer berichtet, wie es ihm mit tatkräftiger Unterstützung ehrenamtlicher Naturschützer von der örtlichen BUND-Gruppe gelungen ist, die verbuschten Flächen wieder in einen botanisch wertvollen Halbtrockenrasen zurück zu verwandeln. Anknüpfend an die Tradition der früheren Hudebeweidung werden die Flächen heute mit einer Ziegenherde der Rasse „Deutsche Edelziege“ beweidet. Durch die Ziegenbeweidung ist es erreicht worden, den Gehölzaufwuchs zurückzudrängen und die Flächen durch Nährstoffentzug abzumagern.

 

Im Namen des Landschaftsbeirats lobt Herr Kämpfer-Lauendstein den langjährigen engagierten Einsatz aller Beteiligten und die erzielten sichtbar guten Ergebnisse dieser Naturschutzarbeit.