Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorstellung der Fachberatungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen  

 
 
Jugendhilfeausschuss
TOP: Ö 2
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 09.06.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:35 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungszimmer 1
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
 
Wortprotokoll

Die Fachberatungsstelle hat vor 8 Monaten ihren Betrieb aufgenommen. Frau Hermann, Frau Lewe und Frau Volbracht stellen anhand einer Präsentation ihre Tätigkeiten und die aktuellen Fallzahlen vor (s. Anlage).

 

Von den Ausschussmitgliedern wird festgestellt, wie wichtig es ist die Fachberatungsstelle im Kreis Soest zu haben. Die Nachfrage nach Beratungsangeboten für die Altersgruppe der 9-12 jährigen ist sehr niedrig. Dieses spiegelt sich nicht in den bundesweiten Vergleichszahlen wider. Hier ist die langfristige Entwicklung der Zahlen zu beobachten und zu bewerten.

Auf Nachfrage wird erläutert, dass in vielen Fällen sich Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrerinnen und Lehrer an die Fachberatungsstelle wenden, zu einem kleineren Teil die Betroffenen selbst. Bei Strafverfahren, bereitet die Fachberatungsstelle auf die Verhandlungen vor und kann auch die Betroffenen Einzelpersonen in der Verhandlung begleiten. Eine gutachterliche Begleitung findet nicht statt.

Ein Internetauftritt wird aktuell erarbeitet. Eine Einladung zum Tag der offenen Tür am  07.07.2016 von 14:00 -17:00 Uhr wird ausgesprochen.

 

An der Aussprache beteiligen sich Frau Soldat (CDU), Frau Korn (FDP), Herr Becker, Herr Henneböhl (SPD), Frau Cosmann (CDU), Frau Kruse (SPD)