Bürgerinformationssystem

Auszug - Überschreitung Ansatz EDV-Mittel  

 
 
Kreistag
TOP: Ö 21
Gremium: Kreistag Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 13.12.2007 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungssaal
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
155/2007 Überschreitung Ansatz EDV-Mittel
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
Federführend:Personaldienst   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Beschluss

Beschluss

 

Der Kreistag genehmigt den Dringlichkeitsbeschluss vom 18.10.2007 gem. § 50 Abs. 3 KrO NW.

 

Dringlichkeitsbeschluss:

 

Der Kreisausschuss stimmt der überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von bis zu 45.000 € für die Beschaffung von 30 Arbeitsplatzrechnern und einem DIN A0 Scanner für die Abteilung Bauen und Wohnen zu. Die Deckung der überplanmäßigen Ausgabe erfolgt im Rahmen des Jahresab­schlusses.

Sofern die Abwicklung der noch ausstehenden Projekte zu unerwarteten Einsparungen führen sollte, müssen diese Haushaltsmittel vorrangig für die Beschaffung der Arbeitsplatzrechner und des DIN A0 Scanners eingesetzt werden.

 

Abstimmungsergebnis: einstimmig zugestimmt

 

 

Der Kreisausschuss stimmt der überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von bis zu 45

Der Kreisausschuss stimmt der überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von bis zu 45.000 € für die Beschaffung von 30 Arbeitsplatzrechnern und einem DIN A0 Scanner für die Abteilung Bauen und Wohnen zu. Die Deckung der überplanmäßigen Ausgabe erfolgt im Rahmen des Jahresabschlusses.

Sofern die Abwicklung der noch ausstehenden Projekte zu unerwarteten Einsparungen führen sollte, müssen diese Haushaltsmittel vorrangig für die Beschaffung der Arbeitsplatzrechner und des DIN A0 Scanners eingesetzt werden.