Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen  

 
 
Kreistag
TOP: Ö 20
Gremium: Kreistag Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 18.12.2013 Status: öffentlich
Zeit: 17:35 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungssaal
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
 
Wortprotokoll

Frau Schulte-Kellinghaus informiert, dass das Börde-Berufskolleg aufgrund einer Absprache mit der Bezirksregierung an einem Schulversuch zum Modellbildungsgang „Berufliches Gymnasium mit dem fachlichen Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften“ teilnehmen soll. Dieser soll die Bildungsgänge Bau, Elektro und Maschinenbau ersetzen. Dadurch werden keine zusätzlichen Kosten entstehen. Um den Schulversuch nicht zu gefährden, habe Frau Schulte-Kellinghaus der Bezirksregierung auf ein vor zwei Tagen eingegangenes Schreiben mitgeteilt, dass der Kreis Soest als Schulträger die Maßnahme begrüße, ein kurzfristiger Kreistag-Beschluss nicht mehr eingeholt werden könne und dies im Jahr 2014 nachgeholt werde. Durch die Maßnahme werden neue Handlungsspielräume eröffnet, die auf jeden Fall unterstützt werden sollen. Herr Kayser (SPD) weist darauf hin, dass auch das Lippe-Berufskolleg auch im Hinblick auf die neue Fachhochschule sehr hohes Interesse habe, in der dortigen gymnasialen Oberstufe genau diesen Schwerpunkt einzurichten. Zur Gewinnung von deutlich mehr Ingenieuren sollte dieser Bildungsgang an beiden Berufskollegs installiert werden.

Keine weiteren Wortmeldungen.