Bürgerinformationssystem

Auszug - Antrag der Gemeinde Welver auf Erteilung einer naturschutzrechtlichen Befreiung für einen Radwegbau auf Flächen des geschützten Landschaftsbestandteils "Alte Bahnstrecke Königsborn - Welver"  

 
 
Kreisausschuss
TOP: Ö 5
Gremium: Kreisausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 07.03.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:50 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungszimmer 1
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
9/2013 Antrag der Gemeinde Welver auf Erteilung einer naturschutzrechtlichen Befreiung für einen Radwegbau auf Flächen des geschützten Landschaftsbestandteils "Alte Bahnstrecke Königsborn - Welver"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
Federführend:Natur- und Landschaftsschutz   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Wilmes erläutert, dass es sich bei der Entscheidung um ein Abwägen zwischen Naturschutz und Radwegebau gehandelt habe. Herr Dolle schließt sich dem an. Frau Kottmann-Fischer macht nochmal ihr „Nein“ zum Beschluss deutlich.


Der Kreisausschuss sieht den vom Landschaftsbeirat erhobenen Widerspruch gegen die Erteilung einer landschaftsrechtlichen Befreiung für den von der Gemeinde  Welver auf der alten Bahntrasse bei Welver geplanten Alleenradweg als unberechtigt an und spricht sich für die Erteilung der beantragten Befreiung aus.