Bürgerinformationssystem

Auszug - Projektstand "Frühe Hilfen qualitätvoll gestalten: Prozessbegleitung kommunaler Netzwerke"  

 
 
11. Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 13
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 14.03.2023 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:20 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungssaal
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
017/2023 Projektstand "Frühe Hilfen qualitätvoll gestalten: Prozessbegleitung kommunaler Netzwerke"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
Im Auftrag / In Vertretung:Im AuftragAktenzeichen:51.17
Federführend:51 Jugend und Familie   
 
Wortprotokoll

 

Sigrid Schmidt stellt den aktuellen Projektstand den Ausschussmitgliedern anhand einer Präsentation dar (Anlage 1 der Niederschrift). Neben dem Kreis Soest ist die Stadt Halle (Saale) und der Landkreis Hildesheim Teilnehmer des Bundesprojektes. Diese Jugendämter profitieren untereinander von den Ergebnissen. Die Ausschussmitglieder sind eingeladen, am 25.04.2023 in einem Workshop mitzuarbeiten. Ziel ist es, die Frühen Hilfen politisch und strukturell besser zu verankern.

 

Die Vorsitzende lässt über den Beschlussvorschlag abstimmen.

 

Abstimmungsergebnis:  Einstimmig zugestimmt.
    15 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Präsentation zum Projektstand Prozessbegleitung kommunaler Netzwerke (217 KB)