Bürgerinformationssystem

Auszug - Vorstellung neuer Abteilungsleiter 37 "Feuer- und Katastrophenschutz"  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Ordnungsangelegenheiten und Rettungswesen
TOP: Ö 2
Gremium: Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten und Rettungswesen Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 09.11.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:47 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungssaal
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
 
Wortprotokoll

Ricarda Oberreuter, Leiterin Dezernat 04 erinnert an ihre in der Sitzung am 05.05.2022 vorgestellte Entscheidung, die Abteilung 38 Rettungsdienst, Feuer- und Katastrophenschutz u.a. aufgrund der immensen Aufgabendichte zu teilen.

Die Teilung wurde nun zum 01.10.2022 vollzogen. Die Organigramme der beiden Abteilungen werden vorgestellt und dem Protokoll als Anlage beigefügt.

Neu in Führungspositionen sind nun Dennis Pingel, der die Abteilung 37 (Feuer- und Katastrophenschutz leitet und Andrea Schulte, die in der Abteilung 38 das Sachgebiet 38.01 (Verwaltung) leitet.

 

Brandrat Dennis Pingel stellt sich danach dem Ausschuss kurz vor.

Er ist 37 Jahre alt, verheiratet, hat vier Kinder und wohnt in Meschede-Freienohl, wo er im Ehrenamt stellvertretender Leiter der Feuerwehr Meschede ist.

Er begann 2009 seinen Dienst in der Leitstelle des Kreises Soest, stieg später in den gehobenen Dienst auf. Nach einem Gastspiel bei der Bezirksregierung Arnsberg übernahm er 2019 die Stabsstelle im Bereich Feuer- und Katastrophenschutz in der Abteilung 38 und ist zwischenzeitlich in den höheren feuerwehrtechnischen Dienst aufgestiegen.

Er freut sich auf die neue Aufgabe und auf die gute Zusammenarbeit mit diesem Ausschuss.

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Organigramm Abteilung 37 (61 KB)      
Anlage 2 2 Organigramm Abteilung 38 (61 KB)