Bürgerinformationssystem

Auszug - Ergebnis der Vorberatung der Fachausschüsse zur Bewertung der Klimarelevanz von Verwaltungsvorlagen  

 
 
24. Sitzung des Kreisausschusses
TOP: Ö 24.2
Gremium: Kreisausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 05.12.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:30 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungszimmer 1
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Landrätin Eva Irrgang erklärt, dass im Rahmen der Vorberatungen im Unterausschuss für Energie und Klima – Digitalisierung und Innovation sowie im Ausschuss für Regionalentwicklung eine veränderte Beschlussempfehlung an den Kreistag erfolgt ist. Sie lässt anschließend über den geänderten Beschluss abstimmen.

 

Der Kreisausschuss empfiehlt dem Kreistag folgenden

 


Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, das Verwaltungshandeln im Sinne eines Energie- und Klimaqualitätsmanagements in Anlehnung an den EEA-Prozess auszurichten und somit Klimabelange proaktiv zu berücksichtigen. Die Landrätin wird gebeten, die dafür notwendigen Voraussetzungen zu schaffen. 

 


Abstimmungsergebnis:  Einstimmig zugestimmt.
    13 Ja, 0 Nein, 3 Enthaltungen