Bürgerinformationssystem

Auszug - Stellenplan des Kreises Soest für die Haushaltsjahre 2020/2021  

 
 
25. Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 21.2
Gremium: Kreistag Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 12.12.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:03 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungssaal
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
285/2019 Stellenplan des Kreises Soest für die Haushaltsjahre 2020/2021
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
Federführend:11 Personal und Lohnstelle Beteiligt:50 Soziales
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Landrätin Eva Irrgang weist auf die Ergänzung der Beschlussvorlage durch die Beratung im Ausschuss für Personal und Organisation hin.

 

Der Kreistag fasst den

 

 


Beschluss:

Der Stellenplan des Kreises Soest für die Haushaltsjahre 2020 und 2021 wird in der vorliegenden Fassung beschlossen und in der vorgeschriebenen Form dem Haushaltsplan als Anlage beigefügt.

 

Soweit im Stellenplan der Vermerk „künftig wegfallend (kw)“ angebracht ist, dürfen frei werdende Stellen dieser Besoldungs-/Entgeltgruppe nicht mehr besetzt werden. Die mit dem Vermerk „künftig umzuwandeln (ku)“ ausgewiesenen und frei werdenden Stellen dieser Besoldungs-/Entgeltgruppe sollen in Stellen niedrigerer Gruppen umgewandelt werden.

 

Die Verwaltung verpflichtet sich, in dem Zeitraum von 2020 bis 2025 aufgrund zu erwartender Digitalisierungseffekte die Gesamtstellenzahl um insgesamt 25 Stellen auf Basis des Stellenplans 2020 zu reduzieren. Eine Kennzeichnung konkreter Stellen mit kw-Vermerken ist zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht möglich, da nicht belastbar festgestellt werden kann, in welchen Bereichen diese Effekte eintreten werden.

 


Abstimmungsergebnis:  Mehrheitlich zugestimmt.
    50 Ja, 10 Nein, 0 Enthaltungen