Bürgerinformationssystem

Auszug - Antrag der FDP-Fraktion: "Digitalisierungsbeauftragte/r für den Kreis Soest"  

 
 
21. Sitzung des Kreisausschusses
TOP: Ö 20
Gremium: Kreisausschuss Beschlussart: verwiesen
Datum: Do, 21.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 17:45 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungszimmer 1
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
241/2018 Antrag der FDP-Fraktion: "Digitalisierungsbeauftragte/r für den Kreis Soest"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
  Aktenzeichen:10.24.01
Federführend:01 - Büro der Landrätin   
 
Wortprotokoll

Landrätin Eva Irrgang erläutert, dass zum 01. Januar 2019 die Stabstelle zentrales Prozessmanagement eingerichtet worden ist. Dadurch ist der Antrag inhaltlich bereits umgesetzt. Sie schlägt vor, in der nächsten Sitzung des P+O Ausschusses über den aktuellen Stand der Digitalisierungsstrategie zu berichten.

 

Bernhard Schladör (CDU) ergänzt die Ausführungen der Landrätin dahingehend, dass eine abschließende Behandlung des Antrags in der letzten P+O Sitzung nicht möglich gewesen ist, da die FDP-Fraktion zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in der Sitzung vertreten war.

 

Wilhelm Reinecke (FDP) stimmt zu, dass eine Beschlussfassung über den Antrag im Kreisausschuss unter diesen Aspekten nicht erforderlich ist.