Bürgerinformationssystem

Auszug - Haushalt 2019 - Einbringung in den Kreistag am 30.10.2018 - Beratung in den Fachausschüssen  

 
 
16. Sitzung des Ausschusses für Regionalentwicklung
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Regionalentwicklung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 27.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungszimmer 1
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
168/2018 Haushalt 2019
- Einbringung in den Kreistag am 30.10.2018
- Beratung in den Fachausschüssen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
  Aktenzeichen:90.00
Federführend:Dez. 04 - Gesundheit, Verbraucherschutz und Gefahrenabwehr   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Dr. Fiedler bittet darum, im Produkt ÖPNV in Zukunft die Mittel für das Sozialticket und die Weiterleitung an private Unternehmen detailliert auszuweisen. Dies wird zugesagt.

Herr Topp weist auf die Änderungsliste hin. Im Vergleich zur Haushaltseinbringung seien geringere Bundeserstattungen von 2,8 Mio. € zu erwarten. Dies werde durch höhere Schlüsselzuweisungen, eine geringere LWL-Umlage und geringere Kosten der Unterkunft teilkompensiert. Zusätzlich solle nach Vorschlag der Verwaltung das Defizit um 0,7 Mio. € erhöht werden.

 


Beschluss:

Die Fachausschüsse empfehlen, die Haushaltsansätze der Budgets der Dezernate nach dem vorgelegten Entwurf des Haushalts 2019 zu beschließen.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt.
14 Ja, 0 Nein, 3 Enthaltungen