Bürgerinformationssystem

Auszug - Errichtung eines neuen Bildungsganges am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg in Soest – Berufliches Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung  

 
 
17. Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 6
Gremium: Kreistag Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 19.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:25 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungssaal
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
206/2017 Errichtung eines neuen Bildungsganges am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg in Soest – Berufliches Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
  Aktenzeichen:40.11.00
Federführend:40 Schule, Bildung und Integration   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Es gibt keine Wortmeldungen. Der Kreistag fasst den

 

 


Beschluss:

Der Kreistag beschließt, am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg zum Schuljahr 2018/2019 den Bildungsgang Berufliches Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung (Fremdsprachenkorrespondentin/Fremdsprachenkorrespondent)  gem. APO-BK, Anlage D28 einzurichten.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, die notwendigen Genehmigungen bei der Bezirksregierung Arnsberg einzuholen. Die Kosten für die Einrichtung des Bildungsgangs sind aus dem Schulbudget des Hubertus-Schwartz-Berufskollegs zu finanzieren.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt.
63 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen