Bürgerinformationssystem

Auszug - CARTEC GmbH: Sachstand Digitales Zentrum Mittelstand und Entsendung des Vertreters der Verwaltung in die Gesellschafterversammlung   

 
 
16. Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 14
Gremium: Kreistag Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 19.10.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:45 Anlass: Sitzung
Raum: Rettungszentrum Kreis Soest
Ort: Rettungszentrum
186/2017 CARTEC GmbH: Sachstand Digitales Zentrum Mittelstand und Entsendung des Vertreters der Verwaltung in die Gesellschafterversammlung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
  Aktenzeichen:10.24.01
Federführend:01 - Büro der Landrätin   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Oliver Pöpsel (CDU) erklärt, dass im Ausschuss für Regionalentwicklung unter Beteiligung der Kommunen das Digitale Zentrum Mittelstand ins Leben gerufen worden sei. Es sei erfreulich festzustellen, dass eine Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaft mit dem Digitalen Zentrum Mittelstand erfolge. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt lägen über 40 Absichtserklärungen aus Unternehmen und Verbänden vor, die das Digitale Zentrum Mittelstand unterstützen wollen. Damit werde der Kreis Soest einer der Vorreiter bei diesem wichtigen Thema. Er hoffe daher auch auf eine breite Unterstützung seitens des Kreistages und erklärt, dass eine Entscheidung über die beantragten Fördermittel in Höhe von 200.000,- Euro der Sache noch weiteren Vortrieb geben könnten.

 

Der Kreistag fasst anschließend den

 

 


Beschluss:

 

  1. Der Kreistag nimmt den Sachstandsbericht zustimmend zur Kenntnis.

 

  1. Der Kreistag nimmt die Ernennung von Volker Ruff zum nebenamtlichen Geschäftsführer und damit einhergehend  folgende Besetzung des gemäß Gemeindeordnung NRW der Landrätin zustehenden Sitzes in der Gesellschafterversammlung zustimmend zur Kenntnis:

    Mitglied (Stimmführer)
    alt: Volker Ruff
    neu: Landrätin Eva Irrgang

    Vertreter
    alt/neu: Peter Franken
     
  2. Der Kreistag beauftragt die Verwaltung, einen Gesellschaftsvertrag zur Transformation des CARTEC in ein Digitales Zentrum Mittelstand unter gesellschaftsrechtlicher Beteiligung aller Städte und Gemeinden wie in der Vorlage dargestellt auszuarbeiten und dem Kreistag in der folgenden Sitzung zum Beschluss vorzulegen.

 

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt.
64 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen