Bürgerinformationssystem

Auszug - CARTEC GmbH: Sachstand Digitales Zentrum Mittelstand und Entsendung des Vertreters der Verwaltung in die Gesellschafterversammlung   

 
 
12. Sitzung des Ausschusses für Regionalentwicklung
TOP: Ö 12
Gremium: Ausschuss für Regionalentwicklung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 05.10.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:30 - 19:46 Anlass: Sitzung
Raum: Lohnstelle - Aula
Ort: Lohnstelle Kreis Soest
186/2017 CARTEC GmbH: Sachstand Digitales Zentrum Mittelstand und Entsendung des Vertreters der Verwaltung in die Gesellschafterversammlung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage - öffentlich
  Aktenzeichen:10.24.01
Federführend:01 - Büro der Landrätin   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Franken erläutert, dass die Transformation der CARTEC GmbH im Gange sei. Alle Bürgermeister haben ihr Interesse an einer Beteiligung bekundet. Der abschließende Beschluss zur  Gesellschaftsstruktur werde im Dezember getroffen.

 

 


Beschluss:

 

  1. Der Kreistag nimmt den Sachstandsbericht zustimmend zur Kenntnis.

 

  1. Der Kreistag nimmt die Ernennung von Volker Ruff zum nebenamtlichen Geschäftsführer und damit einhergehend  folgende Besetzung des gemäß Gemeindeordnung NRW der Landrätin zustehenden Sitzes in der Gesellschafterversammlung zustimmend zur Kenntnis:

    Mitglied (Stimmführer)
    alt: Volker Ruff
    neu: Landrätin Eva Irrgang

 


Vertreter
alt/neu: Peter Franken
 

  1. Der Kreistag beauftragt die Verwaltung, einen Gesellschaftsvertrag zur Transformation des CARTEC in ein Digitales Zentrum Mittelstand unter gesellschaftsrechtlicher Beteiligung aller Städte und Gemeinden wie in der Vorlage dargestellt auszuarbeiten und dem Kreistag in der folgenden Sitzung zum Beschluss vorzulegen.

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt.
15 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen