Bürgerinformationssystem

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Bildung und Integration  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Bildung und Integration
Gremium: Ausschuss für Bildung und Integration
Datum: Do, 17.02.2022 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:29 Anlass: Sitzung
Raum: Kreishaus, Sitzungssaal
Ort: Hoher Weg 1-3, 59494 Soest

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung      
Ö 2  
Zuschüsse im kulturellen Bereich  
Enthält Anlagen
003/2022  
Ö 3  
Errichtung eines neuen Bildungsganges am Lippe-Berufskolleg in Lippstadt - Fachoberschule Agrarwirtschaft, Biologie und Umwelttechnologie (gemäß APO-BK Anlage C § 8 Nr. 2)  
379/2021  
Ö 4  
Umsetzung des Förderprogramms "Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen des "REACT-EU"" und "Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Digitalen Ausstattungsoffensive für Schulen in NRW"  
016/2022  
    VORLAGE
   

Der Kreistag beauftragt die Verwaltung, die Förderprogramme Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Digitalen Ausstattungsoffensive für Schulen in NRW“ und „Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen des „REACT-EU““ für die Schulen in Trägerschaft des Kreises Soest umzusetzen, die zur Verfügung gestellten Fördermittel im maximal möglichen Umfang zu beantragen und die Geräte und das erforderliche Zubehör im Falle einer Förderung entsprechend zu beschaffen.

 

Die Beschaffung durch den Schulträger orientiert sich an dem vom Land geförderten

Finanzrahmen in Höhe von max. 500 Euro je Gerät.

 

Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt der vorzeitige Mittelfreigabe im Rahmen der vorläufigen Haushaltsführung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
    17.02.2022 - Ausschuss für Bildung und Integration
    Ö 4 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss:

Der Kreistag beauftragt die Verwaltung, die Förderprogramme „Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Digitalen Ausstattungsoffensive für Schulen in NRW“ und Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen des „REACT-EU“r die Schulen in Trägerschaft des Kreises Soest umzusetzen, die zur Verfügung gestellten Fördermittel im maximal möglichen Umfang zu beantragen und die Geräte und das erforderliche Zubehör im Falle einer Förderung entsprechend zu beschaffen.

 

Die Beschaffung durch den Schulträger orientiert sich an dem vom Land geförderten

Finanzrahmen in Höhe von max. 500 Euro je Gerät.

 

Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt der vorzeitige Mittelfreigabe im Rahmen der vorläufigen Haushaltsführung.

Abstimmungsergebnis:  Einstimmig zugestimmt.
    12 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen

   
    24.03.2022 - Kreisausschuss
    Ö 3 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss:

Der Kreistag beauftragt die Verwaltung, die Förderprogramme Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Digitalen Ausstattungsoffensive für Schulen in NRW“ und „Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen des „REACT-EU““r die Schulen in Trägerschaft des Kreises Soest umzusetzen, die zur Verfügung gestellten Fördermittel im maximal möglichen Umfang zu beantragen und die Geräte und das erforderliche Zubehör im Falle einer Förderung entsprechend zu beschaffen.

 

Die Beschaffung durch den Schulträger orientiert sich an dem vom Land geförderten

Finanzrahmen in Höhe von max. 500 Euro je Gerät.

 

Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt der vorzeitige Mittelfreigabe im Rahmen der vorläufigen Haushaltsführung.

Abstimmungsergebnis:  Einstimmig zugestimmt.
    14 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen

   
    31.03.2022 - Kreistag
    Ö 4 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss:

Der Kreistag beauftragt die Verwaltung, die rderprogramme „Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Digitalen Ausstattungsoffensive für Schulen in NRW“ und „Richtlinie über die Förderung von Endgeräten für Schulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen des „REACT-EU““r die Schulen in Trägerschaft des Kreises Soest umzusetzen, die zur Verfügung gestellten Fördermittel im maximal möglichen Umfang zu beantragen und die Geräte und das erforderliche Zubehör im Falle einer Förderung entsprechend zu beschaffen.

 

Die Beschaffung durch den Schulträger orientiert sich an dem vom Land geförderten

Finanzrahmen in Höhe von max. 500 Euro je Gerät.

 

Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt der vorzeitige Mittelfreigabe im Rahmen der vorläufigen Haushaltsführung.

Abstimmungsergebnis:  Einstimmig zugestimmt.
    57 Ja, 0 Nein, 0 Enthaltungen

Ö 5  
Fortsetzung des Programms zur Förderung der Integration von Flüchtlingen in den Kommunen - KOMM-AN  
017/2022  
Ö 6  
Aktueller Sachstand zur außerschulischen Nutzung von Räumen und Sportanlagen der Schulen in Trägerschaft des Kreises Soest durch Dritte - Entgeltordnung - Nutzungsordnung      
Ö 7  
Informationen      
N 8     Ergebnis des Vergabeverfahrens: Durchführung der Maßnahme "Komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft" im Schuljahr 2020/21      
N 9     Informationen nichtöffentlich